BERICHT: Prong in Aarau

Posted by artnoir on Apr 15, 2014

2014-04-09-Prong_BannerDatum: 9. April 2014
Ort: KiFF – Aarau
Bands: Prong / Klogr / Gurd
Konzert-Bilder direkt HIER

Und wieder ein Klassiker-Alarm! Prong, die Urväter groovenden Metals, beehrten das KiFF in Aarau. Prong zählte Anfang der Neunziger neben Pantera, Helmet oder White Zombie zu jenen Bands, die den Metal in jeder besseren Indie-Disko oder Party etablierten. Anfänglich noch im Hardcore / Crossover Bereich angesiedelt (Force Fed), kamen mit „Beg To Differ“, „Prove You Wrong“ und allen voran „Cleansing“, drei Meilensteine alternativen Metals auf den Markt, die selbst den trauergeplagtesten Grufti freudig das toupierte Haupthaar schütteln ließ. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Haken – Climbing The Mountain Tour 2014

Posted by artnoir on Apr 10, 2014

Haken_2014Datum: 7. April 2014
Ort: Mini Z7 – Pratteln
Band: Haken
Konzert-Bilder direkt HIER

Das Genre des Progressive-Metals bzw. -Rocks, erlaubt ein mannigfaltiges Spektrum an Klangvielfalt und Instrumentierung. Wen wundert es dann, dass es eine Vielzahl an Neuerscheinungen respektabler Bands gibt. Die 2007 gegründete Band Haken aus London, gehört ohne Zweifel zu den Vertretern, denen man besondere Aufmerksamkeit schenken muss.
Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Winterthurer Werwurm-Wochen: Knorkator im Gaswerk

Posted by artnoir on Apr 7, 2014

Knorkator_2014Datum: 4. April 2014
Ort: Gaswerk – Winterthur
Bands: Knorkator

Deutschlands meiste Band der Welt macht der Schweiz die Aufwartung. Die „Hymne“ vom neuen Album „We Want Mohr“ eröffnet den Reigen und erklärt mit ihrer emphatischen Rückung kurzerhand das Konzert für beendet: In standesgemäss farbenfroher Pracht erstrahlt die Boyband Knorkator! Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Franz Ferdinand rocken das x-tra

Posted by artnoir on Apr 3, 2014

01 FranzFerdinand016Datum: 1. April 2014
Ort: x-tra – Zürich
Bands: Franz Ferdinand / Teleman
Konzert-Bilder direkt HIER

Nach dem herausragenden Auftritt vom vergangenen Zürich Open Air kehrte die Britische Indie-Beat Band Franz Ferdinand nach Zürich zurück. Die Show vom 1. April im x-tra, Zürich, war daher schon lange im voraus ausverkauft; wer allerdings genug Kleingeld hatte, konnte sich vor dem Eingang noch mit einem Ticket vom Schwarzmarkt Zutritt verschaffen. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Solar Fake: Electro vom Feinsten

Posted by artnoir on Apr 1, 2014

Solar FakeDatum: 28. März 2014
Ort: KiFF – Aarau
Bands: Solar Fake / Kartagon
Konzert-Bilder direkt HIER

Die Goth-Szene traf sich am 28. März im KiFF in Aarau: dort ein langer schwarzer Rock, da ein schwarzes Korsett. Sich das Styling der Zuschauer anzusehen, war schon mal der erste Genuss des Abends. Aber nicht nur das Auge wurde verzückt; auch das Ohr kam voll auf seine Kosten.
Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Amorphis – Circle World Tour 2014

Posted by artnoir on Mar 31, 2014

Amorphis_Banner_20140325Datum: 25. März 2014
Ort: Kofmehl – Solothurn
Bands: Amorphis / Hamferd
Konzert-Bilder direkt HIER

Dass aus Finnland durchaus gute Musik kommt, haben in den letzten Jahren zahlreiche Bands bewiesen und Skandinavien gilt zweifelsohne als ein kleines Mekka für gute Rockmusik. Die finnische Hauptstadt Helsinki ist sogar bekannt für eine ausgesprochene Metal-Kultur und so wundert es nicht, dass nicht wenige Formationen weit über die Landesgrenzen zu Ruhm und Ehre gekommen sind. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: The Crimson ProjeKCt

Posted by artnoir on Mar 31, 2014

Crimson_Projekct_bannerDatum: 26. März 2014
Ort: Z7 – Pratteln
Bands: The Crimson ProjeKCt
Konzert-Bilder direkt HIER

Wer sich eingehend mit der Historie der Rockmusik beschäftigt, stösst irgendwann unweigerlich auf King Crimson. Besonders die Freunde progressiver und psychedelischer Klänge nehmen King Crimson als einen der Wegbereiter dieser Musikrichtung wahr und einige Vertreter dieser Band sind heute noch in aller Munde, darunter kein Geringerer als Bassist Tony Levin (Peter Gabriel, The Stick Men, Liquid Tension Experiment).
Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Corrosion Of Conformity in Wintherthur

Posted by artnoir on Mar 29, 2014

Corrosion Of Conformity_BannerDatum: 19.März 2014
Ort: Gaswerk – Winterthur
Bands: Corrosion Of Conformity / Hellamor
Konzert-Bilder direkt HIER

Corrosion Of Conformity als Legende zu bezeichnen ist vielleicht etwas übertrieben, aber an dem unglaublich hohen Kultfaktor der Truppe gibt es nichts zu rütteln. Von so ziemlich jeder Thrash-Band der 80er Jahre gibt es mindestens ein Foto, auf dem mindestens ein Mitglied mit einem C.O.C. Shirt posierte. Der ungebändigte Hardcore Sound der frühen Jahre wurde im Laufe der Zeit mit mehr Metalelementen angereichert und so entwickelten sich C.O.C als Wegbereiter der 90er Sludge-Southern-Metal Bands wie Crowbar oder Eyehategod. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Hölder! – Musik-Poesie zwischen Wahn und Sinn

Posted by artnoir on Mar 26, 2014

HölderDatum: 20. März 2014
Ort: Kreuzkirche Nürtingen (D)
Bands: Hölder!
Konzert-Bilder direkt HIER

Pünktlich zum 244. Geburtstag des Dichters Hölderlin – einer der bedeutendsten Persönlichkeiten der deutschen Literaturgeschichte – tritt das Quartett Hoelder! auf Einladung des Hölderlin Nürtingen e.V. in der Kreuzkirche in Nürtingen auf. In enger Zusammenarbeit mit dem Hölderlin Nürtingen e.V. ließen sich die vier Musiker in den letzten Jahren von der Arbeit Hölderlins inspirieren und komponierten seinen lyrischen Texten ein akustisches Gewand der Moderne (Quelle: www.hoelder-music.com). Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Metalmayhem im KiFF mit Grand Magus

Posted by artnoir on Mar 25, 2014

Grand MagusDatum: 22. März 2014
Ort: KiFF – Aarau
Bands: Grand Magus / Audrey Horne / Zodiac / The Vintage Caravan
Konzert-Bilder direkt HIER

Die Rock-Offenbarung war für letzten Samstagabend angekündigt, denn Rock Revelation Tour nennt sich das, was an der letzten Metalmayhem im KiFF auf dem Programm stand. Ob es wirklich eine Offenbarung war, das sei dahingestellt. Hauptsache der Name klingt gut und macht Eindruck. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Besser geht’s nicht – The Aristocrats

Posted by artnoir on Mar 25, 2014

01 AristocratsDatum 21. März 2014
Ort: Mühle Hunziken, Rubigen
Bands: The Aristocrats
Konzert-Bilder direkt HIER

Es gibt gute Gründe, wieso die Herren Minnemann und Govan nebst ihrer Stammband The Aristocrats bei Mastermind Steven Wilson spielen. Wilson kann es sich leisten, nur die Besten des Genres zu engagieren und dass die beiden zu den Besten gehören, wagt wohl niemand zu bezweifeln. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Five Finger Death Punch und Co. – Metal made in USA

Posted by artnoir on Mar 22, 2014

Five Finger Death PunchDatum: 19. März 2014
Ort: Komplex 457 – Zürich
Bands: Five Finger Death Punch / Upon A Burning Body / Pop Evil
Konzert-Bilder direkt HIER

Ein Abend, drei Bands und drei mal Metal von Pop bis Core oder so … und alle drei kommen aus dem grossen Land, änet em Teich, die vor allem in Sachen grosse Schnauze und Show die Nase vorn haben.

Ja, eigentlich schade, dass keine heimische Band als Vorband agieren durfte. Denke, wir hätten mehr als genug starke Kombos, die sich mit den Schwergewichten aus dem Ami-Land hätten messen können. Nun denn, sei’s drum und den Auftakt machten die Herren von Pop Evil. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Skunk Anansie auf Akustik Tour

Posted by artnoir on Mar 20, 2014

Skunk AnansieDatum: 17. März 2014
Ort: Volkshaus – Zürich
Bands: Skunk Anansie / Karima Francis
Konzert-Bilder direkt HIER

Akustik Konzerten gegenüber bin ich eigentlich eher abgeneigt. Das fand ich nur cool zu MTV unplugged Zeiten. Heute empfinde ich diese „unverstärkten“ Konzerte irgendwie wie ein aufgewärmtes Menü. Nichts desto Trotz liess ich mich gerne auf den akustischen Abend mit Skin und ihrer ganzen Entourage ein. Denn Skin verkörpert für mich eine energiegeladene Frontfrau, die nur so strotzt vor endloser Power. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Ein erhabenes Eindrucksfeuerwerk – Within Temptation in Zürich

Posted by artnoir on Mar 20, 2014

Within_Temptation04_bannerDatum: 16. März 2014
Ort: Hallenstadion – Zürich
Bands: Within Temptation / Lunatica
Konzert-Bilder direkt HIER

Zunächst zimmert den 3700 Zuschauern ein hollywoodeskes Intro entgegen, bevor Lunatica die Bildfläche erobern und mit Charme und Rüschen eine Lanze für die schwarze Schweiz brechen. Wenn auch das Klangbild gelegentlich von fast geisterhaften Gitarren durchzogen ist, einige Effekte auf der Stimme übermässig hörbar sind und nicht jeder Ton der angezielte zu sein scheint, verkauft sich die helvetische Formation ziemlich überzeugend und setzt in sympathischer Atmosphäre ein solides Gothic-Metal-Set vor, das von Königinnen und Kinderträumen kündet. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: The Beauty Of Gemina: weg aus der Düsterheit

Posted by artnoir on Mar 17, 2014

Beauty Of GeminaDatum: 15. März 2014
Ort: X-TRA – Zürich
Bands: The Beauty Of Gemina / The Prostitutes
Konzert-Bilder direkt HIER

Im Februar 2014 veröffentlichten The Beauty of Gemina ihr neues Studioalbum “Ghost Prayers” – und dieses wurde im X-TRA mit einem Konzert und einer Aftershowparty gefeiert. Zu Recht, denn das Album ist differenziert und wagt sich in neue musikalische Bereiche vor, weg aus der reinen Düsterkeit.
Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: The Pretty Reckless rockten Zürich!

Posted by artnoir on Mar 10, 2014

theprettyreckless03Datum: 5. März 2014
Ort: Komplex Klub – Zürich
Bands: The Pretty Reckless / Sinplus
Konzert-Bilder direkt HIER

Der Kalender schreibt Mittwoch, den 5. März, was für mich bedeutete, dem Komplex Klub einen Besuch abzustatten. Den Grund dazu lieferte die amerikanische Alternative-Rockband The Pretty Reckless. Ich muss erwähnen, dass ich schon lange darauf wartete die Band mit Frontfrau Taylor Momsen endlich mal live zu sehen.
Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Anna Aaron: Mal rockig, mal zart

Posted by artnoir on Mar 10, 2014

Anna AaronDatum: 7. März 2014
Ort: Kaserne – Basel
Bands: Anna Aaron
Konzert-Bilder direkt HIER

“Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie nervös ich schon den ganzen Tag bin”, sagt uns Anna Aaron gleich zu Beginn ihres Konzerts in der Kaserne Basel. Als sie zu singen beginnt, merken wir aber nichts von ihrer Nervosität: Annas Stimme ist glasklar. Eine wunderbare Stimme, die mal rockig, mal zart, mal experimentell klingt. Überhaupt ist ihre Musik differenziert und überzeugend, angereichert durch eine breite Klangpalette. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Transatlantic – World Tour 2014

Posted by artnoir on Mar 8, 2014

TransatlanticDatum: 5. März 2014
Ort: Z7 – Pratteln
Bands: Transatlantic
Konzert-Bilder direkt HIER

Fünf Jahre ist es her, seit Transatlantic das Z7 das letzte mal besuchten und so verwunderte es niemand, dass die Venue in Pratteln sehr gut besucht war. Transatlantic ist nicht nur wegen der hochkarätigen Besetzung ein sehenswertes Ereignis, musikalisch ist die Band sowieso ein Garant für einen wertvollen Abend. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Steel Panther – ziemlich versaut und saugut!

Posted by artnoir on Mar 6, 2014

Steel PantherDatum: 4. März 2014
Ort: Komplex 457 – Zürich
Bands: Steel Panther / Backwash
Konzert-Bilder direkt HIER

Endlich ist das neue Jahr schon soweit vorgerückt, dass mein Kalender den 4. März zeigte. Am 4. März stand in meinem Kalender fett und in Grossbuchstaben geschrieben: „STEEL PANTHER KONZERT“.

Ich freute mich schon seit geraumer Zeit auf diesen Konzertabend, welcher mit viel Vorfreude und einer grossen Erwartungshaltung geschmückt war. Steel Panther sind geradezu legendär für ihre guten, auch sehr amüsanten Live-Auftritte bekannt. So war es keinesfalls verwunderlich, dass die Spassvögel viele Leute in den Komplex 457 nach Zürich lockten. Auffällig war auch das durchwegs kunterbunte Styling der Besucher. Föhnfrisur, Stirnband und knallenge Hosen waren sehr hoch im Kurs und zählten als absolutes „Must-Have “. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Garage, Blues, The Warlocks und eine Plattentaufe

Posted by artnoir on Mar 6, 2014

2014-03-04 Warlocks
Datum: 4. März 2014
Ort: Alte Kaserne – Zürich
Bands: The Warlocks / Marblewood / The Royal Hangmen

An ein Konzert zu gehen, bei dem man noch keine Band kennt, finde ich spannend und führt immer wieder zu Überraschungen. Meist positiv. Diesen Dienstag in der tollen Location der Alten Kaserne in Zürich, traf das bedingt zu. Teils, teils würde ich sagen. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Black Rebel Motorcycle Club + Dead Combo

Posted by artnoir on Mar 6, 2014

2014-02-27 BRMCDatum: 27. Februar 02.2014
Ort: Komplex 457 – Zürich
Bands: Black Rebel Motorcycle Club / Dead Combo

Zugegeben, mein Herz schlägt eher für Punkrock und Metal aber was mir an jenem Donnerstagabend im Komplex 457 geboten wurde, belehrte mich eines Anderen. Die Garage-Rockband Black Rebel Motorcycle Club, benannt nach der gleichnamigen Motorradgang Marlon Brando’s aus dem Film «The Wild One», gastierten erneut in der Schweiz.

Zu Beginn des Konzertabends tat sich der Komplex 457 eher schwer daran seine Halle zu füllen. Pünktlich um 20 Uhr gingen dann die Lichter aus und die Bühne war frei für den Support-Act Dead Combo. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Tourauftakt der Schandmäuler in Zürich

Posted by artnoir on Feb 26, 2014

01Schandmaul-7Datum: 21. Februar 2014
Ort: Komplex 457 – Zürich
Bands: Schandmaul / Die Kammer
Konzert-Bilder direkt HIER

Die Vorband Die Kammer betritt die Bühne des sehr gut besuchten Komplex 457 und gibt ihre Songs zum Besten. Bei diesen Musikern macht die Mischung der Instrumente, das Verzichten auf viel Technik und die natürliche Art des Sängers, das Hörvergnügen aus! Man bekommt gute Handmade Musik auf die Ohren, die (auch wenn man die Band noch nie gehört hat) zum mitwippen und mitsummen einlädt. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Gary Numan betörte die Grabenhalle

Posted by artnoir on Feb 25, 2014

2014-02-23 Gary Numan
Datum: 23. Februar 2014
Ort: Grabenhalle – St. Gallen
Band: Gary Numan
Konzert-Bilder direkt HIER

Das letztjährige Album „Splinter (Songs From a Broken Mind)“ des Elektro-Pioniers Gary Numan war überzeugend (gehört für mich zu den 5 besten Alben 2013) und deshalb freute ich mich sehr auf seinen Auftritt in der St. Galler Grabenhalle. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Wenn Depeche Mode auftreten, lächelt sogar der Vollmond

Posted by artnoir on Feb 19, 2014

Depeche Mode
Datum: 14. Februar 2014
Ort: Hallenstadion – Zürich
Bands: Depeche Mode
Konzert-Bilder direkt HIER

Was soll man zu Depeche Mode und deren Konzerten noch sagen? Sie begeistern generationenübergreifend, sorgen bei jedem ihrer Auftritte stets für grosse Emotionen und lassen in den von überall her anreisenden Besuchern Glücksgefühle aufsprudeln. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Behemoth – und es wurde düster im Z7!

Posted by artnoir on Feb 19, 2014

BehemothDatum: 13. Februar 2014
Ort: Z7 – Pratteln
Bands: Behemoth / Cradle of Filth / In Solitude
Konzert-Bilder direkt HIER

Es ist Donnerstag der 13.2.2014 und ich befürchtete schon am Morgen, dass dieser Donnerstag seinem Namen alle Ehre machen wird. Meine Ohren stellten sich jedenfalls schon auf mächtiges „Gedonner“ ein. Den Grund dafür lieferte uns das Z7 im beschaulichen Pratteln. Sie bestellten die polnischen Death/Black Metal-Legenden Behemoth, zusammen mit der britischen Dark/Black Metal-Band Cradle Of Filth in die sympathische Konzert Location. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: VIZA + PUI

Posted by artnoir on Feb 19, 2014

VizaDatum: 13. Februar 2014
Ort: Alte Kaserne – Zürich
Bands: Viza / PUi
Konzert-Bilder direkt HIER

Rhythmische Trommelklänge und mittelöstliche Melodien liessen am Donnerstagabend die Mauern der alten Kaserne in Zürich erzittern. Der Grund: Die Experimental Rocker von VIZA machten in Begleitung der New Yorker Jungs von PUI halt in der Schweiz. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Long Distance Calling … Gänsehaut

Posted by artnoir on Feb 16, 2014

03 Long Distance Calling_004Datum: 13. Februar 2014
Ort: Komplex Klub – Zürich
Bands: Long Distance Calling / Junius / Wolves Like Us
Konzert-Bilder direkt HIER

Zusammengefasst; einfach nur geil..! Das war wieder einmal ein hochgradig anständig rockender Abend im Komplex Klub. Nebst dem, dass der kleine Bruder des Komplex 457 auch schick und gemütlich ist, ist der Sound nach wie vor unten, also im Klub besser, als oben. Die Bässe stampften ordentlich und das Klangerlebnis Long Distance Calling war definitiv in der richtigen Location. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Bullet For My Valentine

Posted by artnoir on Feb 15, 2014

Bullet For My ValentineDatum: 12. Februar 2014
Ort: Komplex 457 – Zürich
Bands: Bullet For My Valentine / Callejon / Coldrain
Konzert-Bilder direkt HIER

An diesem Mittwoch führte mich mein Weg mit viel Vorfreude im Gepäck in den Komplex 457 in Zürich. Grund für diesen Besuch war die walisische Metal-Core Band Bullet For My Valentine. „The Poison“ war nicht nur das erste Album der Waliser, nein, es war auch mein erstes Album der etwas härteren Gitarrenklänge welches ich mir gekauft hatte. Ich als BFMV-Hörer erster Stunde durfte mir dieses Konzert natürlich nicht entgehen lassen. Also freute ich mich auf einen guten Abend mit vielen, tosenden Gitarrenriffs und einer Menge lauter Musik. Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: Ellie Goulding live in Zürich – der Wochenstart ist geglückt!

Posted by artnoir on Feb 13, 2014

ellie_goulding04Datum: 10. Februar 2014
Ort: Maag Event Hall – Zürich
Bands: Ellie Goulding / Chloe Howl
Konzert-Bilder direkt HIER

Am Montag, den 10. Februar wurde mir mal wieder klar, wie ein perfekter Wochenstart auszusehen hat.

Die Grundlage dafür lieferte mir die aus Hereford (England) stammende Ellie Goulding.
Hier gehts zum kompletten Beitrag »


BERICHT: B.SON & Monkey3 in Winterthur

Posted by artnoir on Feb 12, 2014

Black Shape Of Nexus_Banner
Datum: 7. Februar 2014
Ort: Gaswerk – Winterthur
Bands: Black Shape Of Nexus /
Monkey3 /
The Don’t Knows

Konzert-Bilder direkt HIER

The Don’t Knows nennt sich das Duo um Matt (Gitarre, Gesang) und Adi (Schlagzeug), die als erste Band des Abends auf dem Programm standen. Die beiden präsentierten einen recht lässigen, fuzzigen Rock’n’Roll Sound mit ordentlicher Stonerschlagseite.
Hier gehts zum kompletten Beitrag »